Costa Magica: Casino Sicilia – Leonardo-Deck (5)

Im auf dem Leonardo-Deck befindlichen Casino gibt es Spielautomaten und das klassische Spiel an den Tischen. Das klassische Spiel öffnete meist erst am Abend. Die Lage des Casinos wurde günstig gewählt: Auf dem Weg zwischen dem Atrium und dem Restaurant Costa Smeralda muss man den Bereich mit den Automaten passieren, nicht wenige Gäste bleiben dort „hängen“. Wer nicht auf einen großen Gewinn aus ist, kann sich in einem separaten Raum auch an Videospielen mit Fahr- und Flugsimulatoren sowie mit Air Hockey die Zeit vertreiben. Leider gibt es aber auch Geräte zur Simulation von irgendwelchen Schießereien. Wenn ständig laute Maschinengewehrsalven durch den Raum hallen, kommt natürlich keine richtige Urlaubsstimmung auf.
Auch ohne Spielabsicht ist das Casino einen Besuch wert. In Glasvitrinen kann man eine umfangreiche Sammlung original sizilianischer Marionetten besichtigen. Die ausgestellten Figuren sind sehr aufwändig und prunkvoll gestaltet.

Costa Magica: Spielautomaten im Casino Sicilia
Spielautomaten im Casino Sicilia auf dem Leonardo-Deck (5) an Bord des Kreuzfahrtschiffes Costa Magica
Costa Magica: sizilianischer Marionetten im Casino Sicilia
Ausstellung sizilianischer Marionetten im Casino Sicilia auf dem Leonardo-Deck (5) an Bord des Kreuzfahrtschiffes Costa Magica
Casino Sicilia auf dem Leonardo-Deck (5) an Bord des Kreuzfahrtschiffes Costa Magica

Mehr zum Thema Costa Magica:


Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben